Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Phase 1 - Wirklich unbegrenzt erlaubtes esssen?

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    1

    Phase 1 - Wirklich unbegrenzt erlaubtes esssen?

    Hallo,

    ich mache seit dem 8.1.15 P1. Im offiziellen Dukan Buch steht, man dürfe in P1 von den erlaubten lebensmitteln soviel essen wie man will. Ich habe gestern abend 8 Rühreier mit fettarmen Schinken gegessen, 1 Gr.Becher 0,1 Joghurt, 1 Becher 0,2 Quark 3 EL Goji Beeren, 1,5 EL Haferkleie und 150g Putenbrust. Bin auch 30 min Gewalked. Gerade die 8 Eier machen mir gedanken. Ist das wirklich unbedenklich?

    Ausserdem steht in dem Buch, wer mehr als 30 KG abnehmen will, soll P1 10 Tage machen. Ich habe hier auf der Website meine Daten eingegeben und mir wird eine 6 Tage lange P1 empfohlen. Wir kommt diese Abweichung zu stande?

    Grüße Henning

    P.s. Ich habe in 6 Tagen 3 kg abgenommen

  2. #2
    Administrator Avatar von adminforum
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    148
    Hallo Henning,

    Herzlich Willkommen in der Dukan Diät und im Forum!

    Richtig. In der Phase 1 darf man so viel essen, wie er möchte, aber soll ja nicht übertreiben. 8 Eier sind aber zu viel. 2 Eier am Tag ist in Ordnung. Eiweiß darf man soviel essen, wie er möchte aber ohne Eigelb.

    Richtig. Wenn man mehr als 20 Kg verlieren möchte, kann die Angriffsphase bis zu 10 Tage dauern. In diesem Sinn kannst du ruhig eine 10-tägige Angriffsphase machen. Viel Erfolg wünsche ich dir!

    Gruss,

    Natalie von Dukan Diät Beratungsteam
    Viel Erfolg an alle!

    Wir helfen Ihnen gerne!

    Das Team von Dukan Diät

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •